Tierheim am Arboretum

Tierschutzverein Bad Soden / Sulzbach a. Ts. und Umgebung e.V.

Andere Hunde und Katzen

Uns erreichen immer wieder Hilferufe von anderen Tierschutzvereinen und Tierbesitzern, die aus verschiedensten Gründen ihr Tier abgeben müssen und verzweifelt auf der Suche nach einem neuen, liebevollen Zuhause für ihre Vierbeiner sind. Auf dieser Seite möchten wir solche Tiere vorstellen und bei der Vermittlung helfen. Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen, dann schicken Sie bitte eine E-Mail an unsere Tierwartin Gitte Willeke.

Ayko (Juni 2020)
Rasse: Australian Shepherd
Geschlecht: männlich kastriert
Farbe: tricolor
Geboren: 2017
Größe: mittelgroß
Bemerkungen: Ayko ist intelligent, lieb und sozial verträglich mit anderen Hunden. Er sucht jetzt ein liebevolles neues Zuhause, weil er sich mit dem älteren, kranken Hund, der schon vorher in der Familie war, nicht mehr verträgt - es gibt Revierstreitigkeiten. Für Ayko wäre ein Paar oder eine Einzelperson richtig, die Zeit und Lust haben, der aktiven Rasse gerecht zu werden. Er liebt große Spaziergänge und Spielen und möchte auf keinen Fall den ganzen Tag alleine zu Hause bleiben. Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte telefonische bei Familie Rompf aus Oberursel, Telefon 0170 30 05 863.


Max (Mai 2020)
Rasse: Beagle-Jack-Russel Mix
Geschlecht: männlich unkastriert
Farbe: tricolor
Geboren: 11/2014
Größe: mittelgroß
Bemerkungen: Max ist seinen vertrauten Personen gegenüber ein sehr kuschelbedürftiger Schmusetiger. Fremden gegenüber ist er  misstrauisch. Seine sozialen Hundekontakte beschränken sich auf weibliche Artgenossen und Junghunde. Anderen gegenüber reagiert er oft mit einer Leinenagression. Max kann über mehrere Stunden alleine zu Hause bleiben und ist auch das Autofahren gewohnt. Max muss leider abgegeben werden, da er mit dem menschlichen Familienzuwachs nicht gut zurecht kommt. Max sucht ein hundeerfahrenes und liebevolles Zuhause ohne Kinder. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Tierheim-Tierwartin Gitte Willeke (siehe Kontakt).


Murzylka (April 2020)
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/wird vor Abgabe noch kastriert
Geboren: ca.2018
Größe/Gewicht:ca 40 cm / ca 11-12 kg
Aufenthaltsort: Deutschland/35428 Langgöns
Bemerkungen: Murzylka wurde mit ihren Welpen in Polen in der Nähe eines Bauernhofes gefunden. Tierschützer nahmen die kleine Familie mit in ihr privates Shelter. Dort wuchsen die Welpen in Sicherheit auf und konnten mittlerweile alle vermittelt werden. Die tapfere kleine Hundemutti lebt nun seit Anfang April auf ihrer Pflegestelle in Deutschland und hat sich dort ganz wunderbar entwickelt. Aus dem schüchternen Mäuschen ist eine sehr verschmuste und menschenbezogene Hündin geworden. Murzylka ist kein Draufgängertyp, sondern ein zartes, sanftes und liebes Hundemädchen. Sie versteht sich mit den vorhandenen Hunden auf der Pflegestelle ganz wunderbar und spielt gerne mit ihnen. Es wäre daher schön, wenn bereits ein Hundekumpel im neuen Zuhause wohnen würde. Das ist aber keine Bedingung, sie kann sicherlich auch Einzelprinzessin werden. Auf dem Spaziergang ist sie aktiv und sportlich unterwegs, von daher sollte ihre neue Familie ebenfalls Spaß haben sich gerne in der Natur zu bewegen. Murzylka ist ein schlaues und sensibles Mädchen, das gerne Neues lernen möchte. Mit ihren vorhandenen Hundekumpels bleibt sie auch mal brav alleine Zuhause. Wir wünschen uns für Murzylka Menschen mit dem nötigen Feingefühl und etwas Hundeerfahrung. Kinder ab ca. 11-12 Jahren sollten kein Problem sein. Murzylka kann gerne auf ihrer Pflegestelle in 35428 Langgöns besucht werden.
Infos unter:
Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Tel.Nr 06241/59 39 95